Scopri (de) Castelvetrano

Archeologia (de)

Arte e cultura (de)

Mare (de)

Monumenti e musei (de)

Natura (de)

Piatti e prodotti tipici (de)

Sport e benessere (de)

Tradizione e religione (de)

Dove si trova (de)

MAPPA DELLA PROVINCIA (de)

Organizza (de) la tua vacanza (de)

 archeologia (de)
 arte e cultura (de)
 mare (de)
 monumenti e musei (de)
 natura (de)
 piatti e prodotti tipici (de)
 sport e benessere (de)
 tradizione e religione (de)

Mobile (de)

Visita la versione mobile del portale ottimizzata per iPhone e Android (de)

Twitter (de)

Seguici anche su Twitter (de)
Lascia un feedback per questo contenuto (de)

Castelvetrano

Tempel E

Castelvetrano hat eine interessante Altstadt, in der man gut spazieren gehen kann, zwischen ehrwürdigen Kirchen und Adelpalästen wie der Palazzo Pignatelli und das System der Plätze. Ein Besuch lohnt das Museo Civico, in dem die wertvolle Bronzestatue Efebo aus Selinunt ausgestellt ist. Selinunt war eine bedeutende griechische Kolonie, die sich in der Nähe befindet und in der Griechen und Phönizier aufeinander getroffen sind. Hier fügen sich die Überreste der Antiquität (Tempel, Akropolis und Heiligtümer) in die umliegende Landschaft ein und bilden ein einzigartiges Szenarium des größten archäologischen Parks des Mittelmeerraumes. Castelvetrano ist auch eine nicht zu versäumende önogastronomische Station: Ein typisches “Schwarzbrot” wird hergestellt und es wachsen üppige Nocellara del Belice Oliven – eine besondere Varietät, die saftig ist und wenig Säure enthält. Ein Besuch lohnen drei weitere Ziele, die in der Nähe liegen: die sandige Riserva Naturale delle Foce del Belice e Dune limitrofe, die anmutige kleine Normannenkirche Trinità di Delia und die archäologische und naturalistische Anlage Castello della pietra.    

Leggi testo completo (de)

Le bellezze (de) di (de)Castelvetrano

Nymphenbrunnen Castelvetrano
FONTANA DELLA NINFA
Den Fontana della Ninfa (Nymphenbrunnen) - ein seltenes Exemplar mit vier vertikal übereinander...
System der Plätze Castelvetrano
SISTEMA DELLE PIAZZE
Drei angrenzende Plätze: Carlo d’Aragona und Tagliavia, Umberto I, Cavour.
Kirche San Domenico und Kloster Castelvetrano
CHIESA DI SAN DOMENICO E CONVENTO
1470 begonnen und 1580 vervollständigt, Grab der Familie Tagliavia.
Trinità di Delia Castelvetrano
AREA ATTREZZATA TRINITA DI DELIA
Bedeutendes arabisch-normannisches Gebäude (Mitte 12. Jh.), 1880 erhöht.
Palazzo Pignatelli Castelvetrano
PALAZZO PIGNATELLI
Aus dem 13. Jh., wurde mehrmals umgebaut, hat einen achteckigen Turm.
Bronzenmedaillen Castelvetrano
LAMINA PLUMBEA
Bronzenmedaillen und eine bleierne Platte mit einer antiken heiligen Inschrift aus dem 5. Jh. v. Chr
Stadtmuseum Castelvetrano
MUSEO CIVICO
Das Museo Civico bewahrt Werke von besonderem archäologischen und historisch künstlerischen Wert.
Fest des Morgenrotes Castelvetrano
FESTA DELL'AURORA

Video (de) del comune (de)

TUTTI I VIDEO (de)

virtual tour (de)