Dove si trova (de)

MAPPA DELLA PROVINCIA (de)

Organizza (de) la tua vacanza (de)

 archeologia (de)
 arte e cultura (de)
 mare (de)
 monumenti e musei (de)
 natura (de)
 piatti e prodotti tipici (de)
 sport e benessere (de)
 tradizione e religione (de)

Mobile (de)

Visita la versione mobile del portale ottimizzata per iPhone e Android (de)

Twitter (de)

Seguici anche su Twitter (de)
Lascia un feedback per questo contenuto (de)

R.N.O MONTE COFANO

 
RNO Berg Cofano
Die Stadt befindet sich in der Nähe eines Gebietes von großem naturalistischen Interesse – das Naturschutzgebiet Riserva Naturale Orientata del Monte Cofano mit seinen rauen unberührten Seebuchten, in dem man von den begehbaren Pfaden unvergleichbar schöne Aussichten hat. Die endemischen Arten wie Brassica drepanensis, Euphorbia bivonae, Hieracium cophanese und Delphinium emarginatum definieren Bedingungen von naturalistischem Wert, besonders im Frühling, wenn man die wilde Orchidee blühen sehen kann. Teilweise sind dies von der Europäischen Gemeinschaft erklärte Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung (GGB) und Besondere Schutzgebiete (BSG), welche für den Vogelschutz bestimmt sind. Hier leben Wanderfalken, Turmfalken, Mäusebussarde, Kaiserraben, wilde Tauben und gewöhnliche Möwen.

Vedi comune di appartenenza (de)